Blog

Fruchtiges Blumenkohl-Curry Buah 800x600

Fruchtiges Blumenkohl-Curry

Fruchtiges Blumenkohl-Curry

Rezept: Fruchtiges Blumenkohl-Curry

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 große Zwiebel
  • 1 kleine Zehe Knoblauch
  • 3 EL Rapsöl
  • 2 EL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise weißer Pfeffer
  • 1-2 EL Sojasoße
  • 1 (250ml) Packung Buah-Sonnenschein
  • 400g Blumenkohl
  • 200g Brokkoli
  • 200g Kartoffeln
  • 3 Karotten
  • ½ Dose Kokosmilch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 240g Basmatireis

So wir das fruchtige Blumenkohl-Curry zubereitet:

  1. Kartoffeln und Karotten schälen und in feine Würfel bzw. Scheiben schneiden. Blumenkohl und Brokkoli waschen und in mundgerechte Röschen zupfen.
  2. Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
  3. >Für das Curry die Zwiebel in feine Würfel schneiden und zusammen mit dem Knoblauch in Öl glasig dünsten. Curry- und Paprikapulver, sowie Mehl dazu geben und unter ständigen rühren kurz aufkochen lassen und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  4. >Kartoffeln und Karotten dazu geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Darauf Blumenkohl, Brokkoli und Kokosmilch zum Curry geben und nochmals 10 Minuten köcheln lassen. Die getrockneten Früchte mit 100 ml Wasser fein pürieren und für die letzten 5 Minuten dazugeben. Das Curry mit Salz, Pfeffer und etwas Sojasoße abschmecken und zusammen mit dem Reis servieren.

Zeit: ca. 30 Min

Quelle: Buah

 

Leserrezepte:

Möchten Sie gerne Ihr Lieblingsrezept mit anderen teilen? Dann senden Sie uns Ihr Rezept mit Bild sowie einem Portrait-Foto von Ihnen an: redaktion@vegetarischfit.de