Blog

Gemischter Salat

Gemischter Salat mit Radieschen, Petersilie und Käse

Gemischter Salat mit Radieschen, Petersilie und Käse

Ob zum Mitnehmen ins Büro, als leichte Mahlzeit für den Feierabend oder als Star auf dem Party-Büfett: Salate schmecken einfach zu jeder Gelegenheit.

Rezept: Gemischter Salat mit Radieschen, Petersilie und Käse

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Radieschen
  • ½ Bataviasalat
  • 400 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 200 g Couscous
  • 1 Zitrone, Saft
  • 4 EL Olivenöl
  • ½ TL scharfes Paprikapulver
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Zucker
  • 150 g Hirtenkäse
  • 2 Stängel Petersilie

Zubereitung:

  1. Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. bissfest garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Couscous mit ca. 250 ml kochendem Salzwasser übergießen und ca. 10 Min. ausquellen lassen. Mit einer Gabel auflockern.
  2. Die Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Den Salat waschen und trocken schleudern. Den Zitronensaft mit dem Öl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und abschmecken.
  3. Den Hirtenkäse zerkrümeln und mit den Bohnen, dem Couscous, den Radieschen sowie dem Dressing vermengen. Auf dem Batavia anrichten und servieren.

Zeit: ca. 25 Min.
Pro Portion: ca. 150 kcal, 4 g EW, 8 g F, 14 g KH

Rezept & Foto: BVEO