Blog

Linsensalat

Abbildung: privat

Bunter Linsensalat

Für 2 Personen
250 g Pardina Linsen
(oder rote Linsen)
1/2 Bund frische Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch
(oder Koriander)
200 g bunte Minipaprika
150 g Schafskäse leicht
Eine Handvoll Rucola
Dressing
2 EL Leinöl oder Rapsöl
Saft von 1 Zitrone
2 Zehen Knoblauch fein gehackt
1 kleine Zwiebel, gewürfelt
Salz
Pfeffer

1. Linsen bissfest kochen (wichtig: Wasser nicht salzen, da
sich ansonsten die Kochzeit verlängert) und abgießen.

2. Schafskäse in kleine Würfel schneiden, Minipaprika
putzen, waschen und in feine Streifen schneiden, Kräuter
waschen und hacken.

3. Alle Zutaten – bis auf den Rucola – in eine Schüssel geben
und zusammen mit dem Dressing vorsichtig mischen.

4. Zum Durchziehen mindestens 2 Stunden abgedeckt
in den Kühlschrank stellen. Nochmals gut durchmischen
und mit frischem Rucola und ggf. noch etwas Kräutern
anrichten.

tiPP
Feta gegen Avocadostücke tauschen.